Monique

Mein Name ist Monique und ich arbeite während 10 Monaten im Rahmen eines SVCi (Service Volontaire Civique) bei der asbl De Leederwon.

Nachdem ich die Schule erfolgreich abgeschlossen hatte und nicht sofort weiterstudieren konnte suchte ich nach einer anderen Tätigkeit welche ich in der Zwischenzeit ausüben könnte. Ich meldete mich beim SNJ (Service National de la Jeunesse) um einen Freiwilligendienst zu machen. Da ich schon immer gerne mit Pferden arbeitete und auch mehrere Jahre lang Reitunterricht genommen hatte entschied ich mich 10 Monate lang bei der „de Leederwon asbl“ zu arbeiten. Meine Arbeit besteht größtenteils aus der Pflege, dem Füttern und dem Bewegen der Pferde. Ein normaler Tag besteht darin, dass ich morgens die Pferde füttere und ihre Ställe ausmiste. Wenn danach noch Zeit bleibt longiere ich die Pferde oder gehe mit ihnen spazieren damit sie etwas Bewegung bekommen. Wenn nachmittags Kunden kommen mache ich die Pferde zurecht und helfe danach auch beim Huifbed.