Huifbed I

Dieses Huifbed wurde gebaut um die Sicherheit für Mensch und Tier zu verbessern. Die Anwendung für Pferde, Klienten, Personal und Fahrer wurde neu entwickelt, gut durchdacht und umgesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Huifbed II

Um die Pferde auszubilden wurde diesesHuifbed gebaut. Hier hat man die Möglichkeit die Breite des Wagens zu verstellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Huifbed III

Dieser Wagen wurde speziell angefertigt um in einer kleineren Halle zu fahren. Der Wendekreis ist kleiner. Einzelradbremsen ermöglichen, wenn nötig, schneller um die Kurve zu gelangen. Dieser Wagen ist insgesamt breiter und lässt sich in der Breite verstellen um auch Kaltblutpferde einsetzen zu können.